Kramp, Selling & Partner Rechtsanwälte - Fachanwälte

header img 1

Aktuelles

AKTUELLES AUS GESETZGEBUNG UND RECHTSPRECHUNG

Insolvenzrecht - Der Bundestag reformiert nach langem Hin und Her einige Details der Insolvenzanfechtung Die Insolvenzanfechtung, die sich nach §§ 129 ff. der Insolvenzordnung (InsO) richtet, soll dem Zweck einer geordneten Verwertung des Schuldnervermögens im Interesse aller Gläubiger dienen, und sie soll ferner das verteilungsfähige Vermögen des ...
Weiterlesen
36 Aufrufe
0 Kommentare

GmbH-Recht - Prüfung der Bestellung und Abberufung von Geschäftsführern

Mit Beschluss vom 03.06.2016 hat das höchste Berliner Gericht, das Kammergericht, entschieden, dass das Registergericht die zur Eintragung ins Handelsregister vorgelegte Bestellung und Abberufung von GmbH Geschäftsführern dahingehend prüfen darf, ob der zugrundeliegende Gesellschafterbeschluss ordnungsgemäß zustande gekommen ist. Wenn es sich nicht...
Weiterlesen
34 Aufrufe
0 Kommentare

Fitnessstudiovertrag - Keine Kündigung bei Umzug

  Der Bundesgerichtshof hat kürzlich entschieden: Auch wenn der Kunde eines Fitnessstudios berufsbedingt seinen Wohnort wechseln muss, ist dies allein kein Grund für eine außerordentliche Kündigung seines Vertrages. Ein Bundeswehrsoldat, der von Hannover nach Köln und später nach Rostock abkommandiert worden war, hatte einen geschlossenen Zwei...
Weiterlesen
35 Aufrufe
0 Kommentare